Black Dagger Junkies

Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurden: Die Bruderschaft der Black Dagger
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Umfrage
Findet ihr unseren neuen Style gut?
Ja
100%
 100% [ 7 ]
Nein
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7
Die neuesten Themen
» Allgemeine Wörterkette 3
von Beth Di 29 Nov 2016 - 9:54

» Entweder oder!
von 1st-mosso So 27 Nov 2016 - 5:18

» Copy & Answer!
von Beth Di 25 Okt 2016 - 0:04

» Buchstabensalat
von Beth Di 25 Okt 2016 - 0:03

» Assoziationswörterkette 3
von Beth Di 25 Okt 2016 - 0:00

» Californiacation
von Gast Do 15 Sep 2016 - 7:23

» Away
von finu Do 11 Aug 2016 - 5:12

» Beth Away
von Beth Mi 10 Aug 2016 - 6:42

Termine

Austausch | 
 

 Was wäre, wenn ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kirschauge
Prätran
Prätran



BeitragThema: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 7:34


Hallo, alle zusammen.

Ich hab mir mal so Gedanken gemacht, wie ich einen Beitrag zum Forum leisten könnte.
Jetzt hoff ich nur, dass die Idee auch Anklang findet und graue, längst verloren geglaubte, Razz Zellen aktiviert werden.

Ich würde gern mit euch eine Art Spiel spielen, das lauten soll:

"Was wäre, wenn es ein Wesen gäbe..."

Vielleicht lasst ihr eurer Phantasie freien Lauf und entwickelt eine Figur, die mit Eigenschaften/Fähigkeiten ausgestattet ist, die es besonders machen. Fähigkeiten, die dieses Wesen vielleicht braucht, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen.

Es ist, wie einen Entwurf für ein Buch zu zeichnen. Ich hoffe, hier traut sich wer ran.


Nach oben Nach unten
Beth
Administrator
Administrator



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 7:37

Kirschauge schrieb:

Hallo, alle zusammen.

Ich hab mir mal so Gedanken gemacht, wie ich einen Beitrag zum Forum leisten könnte.
Jetzt hoff ich nur, dass die Idee auch Anklang findet und graue, längst verloren geglaubte, Razz Zellen aktiviert werden.

Ich würde gern mit euch eine Art Spiel spielen, das lauten soll:

"Was wäre, wenn es ein Wesen gäbe..."

Vielleicht lasst ihr eurer Phantasie freien Lauf und entwickelt eine Figur, die mit Eigenschaften/Fähigkeiten ausgestattet ist, die es besonders machen. Fähigkeiten, die dieses Wesen vielleicht braucht, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen.

Es ist, wie einen Entwurf für ein Buch zu zeichnen. Ich hoffe, hier traut sich wer ran.



Mal hier her verschoben!

Ist an sich keine schlechte Idee..Vielleicht machst du einfach mal den Anfang..Dann klinkt sich bestimmt jemand mit ein!
Nach oben Nach unten
http://www.http://bd-junkies.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 7:53

ICKE trau mich immer.
Bin der Meister der Ideen....... lol!
Aber da musste nochn bissi warten, weil wegen senf because of bodennebel. Ne jetzt mal ernst.

Wie stellst du dir das denn vor? Erst so ne art steckbrief, dann ein bissi biografie?
Nach oben Nach unten
Kirschauge
Prätran
Prätran



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 8:05

Das überlass ich euch.

Hier meine erste Idee dazu... Es ist nur ein Ansatz, Fortsetzungen können ja nach und nach folgen...

Was wäre, wenn es einen treuen Vierbeiner gäbe, der über mehrere Jahrhunderte bereits über diese Erde wandelt? Was, wenn dieses Tier nicht sterben könnte?
Was, wenn dieser halbgroße, schwarze Hund auf seinem Lebensweg bereits unzählige Leben beeinflusst, wenn nicht sogar gerettet hätte?
Dieser Hund hat eine besondere Gabe: Er kann Gefahren vorher wahrnehmen, seine zeitweisen "Schützlinge" bewahren und sogar ihre Leben retten.
Dieses kleine Wesen muss sein Schicksal auf dieser Erde noch erfüllen, aber er kennt es nach so vielen Jahren und Jahrzehnten noch nicht....

So, jetzt muss ich mir erst einmal selber weiter was ausdenken.

Nach oben Nach unten
Schattenkind
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 9:07

Erst mal super Idee, Süße. Daumenhoch
Ich denke, da fällt mir bestimmt auch was dazu ein. Kennst mich ja...

Und der Wuffi, den du da schon so toll beschrieben hast, erinnert mich ganz stark an...naja... du weißt schon. Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 9:10

Wieso muss ich jetzt bei schattenkinds post an Voldemord denken.....du weißt schon wen. Aye, ick hab heut wieder einen an der Klatsche.....ich korrigire mich, wie immer nix neues.
Nach oben Nach unten
Kirschauge
Prätran
Prätran



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mi 18 Apr 2012 - 9:17

@Schattenkind:

Ja, meine Liebe.

Der gute treue Hund nennt sich Black Dyamant !

Ein knuffiges, gutmütiges Tier mit dem richtigen Biss in den entscheidenden Momenten.
Vielleicht magst du ja ein bissl Ideen zu diesem Wesen liefern??? Bin ja mal gespannt.

@Höllenfürstin:

Voldemord, so so... Das müsst ihr, glaub ich, noch etwas vertiefen...
Nach oben Nach unten
Kirschauge
Prätran
Prätran



BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Mo 23 Apr 2012 - 5:31

Hallo, ihr Lieben.
Hier ein erster Entwurf für mein erstes erdachtes Wesen hier... Anlehnungen an BD-Werke nicht ausgeschlossen Wink

Steckbrief Black Dyamant

Name: Black Dyamant
Art: Hund
Aussehen: Schwarzes Fell; mit Rückenkamm, der sich bei Gefahr aufrichtet
Fähigkeiten: kann übermenschliche Wesen und Mischwesen wittern, kann sich regenerieren (sogar bei Tod)
geschätztes Geburtsjahr: 1780
Bestimmung: Begleiter/Beschützer, Beobachter
Biographisches:
Black Dyamant - auch "Dy" genannt - wurde als Welpe in einem Jute-Sack versucht zu ertränken. Sein zukünftiges Frauchen rettete ihn aus dem Fluss und wurde mit einem treuen Wegbegleiter belohnt.
1783 - zusammen mit seinem Frauchen das erste Mal gestorben, als er sie versuchte zu retten.

So, ich hoffe, dass animiert hier wen, sich kreativ zu zeigen.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Was wäre, wenn ...   Heute um 18:46

Nach oben Nach unten
 
Was wäre, wenn ...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wo bist Du und wenn nicht, wieso?
» Und was tun, wenn er sich früher meldet?
» Buch:Wenn der Partner geht...
» Wenn der Ex seine Gefühle gesteht
» Keine Kündigung, wenn das Jobcenter die Miete nicht rechtzeitig bezahlt. AZ.: VIII ZR 64/09

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Junkies :: Name der Kategorie :: Spielelounge-
Gehe zu: