Black Dagger Junkies

Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurden: Die Bruderschaft der Black Dagger
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin
Umfrage
Findet ihr unseren neuen Style gut?
Ja
100%
 100% [ 7 ]
Nein
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7
Die neuesten Themen
» Allgemeine Wörterkette 3
von Beth Di 29 Nov 2016 - 9:54

» Entweder oder!
von 1st-mosso So 27 Nov 2016 - 5:18

» Copy & Answer!
von Beth Di 25 Okt 2016 - 0:04

» Buchstabensalat
von Beth Di 25 Okt 2016 - 0:03

» Assoziationswörterkette 3
von Beth Di 25 Okt 2016 - 0:00

» Californiacation
von Gast Do 15 Sep 2016 - 7:23

» Away
von finu Do 11 Aug 2016 - 5:12

» Beth Away
von Beth Mi 10 Aug 2016 - 6:42

Termine

Austausch | 
 

 Fallen Angel - Reihe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Beth
Administrator
Administrator



BeitragThema: Fallen Angel - Reihe   Fr 30 März 2012 - 20:02

Unwiderstehlich!

Seit Anbeginn der Zeit herrscht Krieg zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis. Nun wurde ein gefallener Engel dafür auserwählt, den Kampf ein für alle Mal zu entscheiden. Sein Auftrag: Er soll die Seelen von sieben Menschen erlösen. Sein Problem: Ein weiblicher Dämon macht ihm dabei die Hölle heiß ... Nach dem Bestseller-Erfolg "Black Dagger" kommen J. R. Wards "Fallen Angels" - atemberaubend düster und erotisch!


Band 1: Die Ankunft


Zugegeben, Jim Heron ist weit vom Idealbild eines himmlischen Kriegers entfernt. Sünde ist für ihn ein ziemlich dehnbarer Begriff, und Engel sind für ihn eine Biker-Gang oder Blondinen im Negligé. Das ändert sich jedoch schlagartig, als er zu einem "Gefallenen Engel" ernannt wird, der auf der Erde die letzte Schlacht gegen die Mächte der Finsternis schlagen muss. Dafür soll er sieben Menschen erlösen. Dass sein erster "Fall", ein skrupelloser Geschäftsmann, nicht nur seine Seele an die dunkle Seite verkauft hat, sondern sich auch noch in eine turbulente Affäre verwickelt, macht es für den Engel nicht einfacher. Und dann wird auch noch ein Dämon ausgesandt, um Jims Pläne zu vereiteln - eine weibliche Furie in hautengem Lederdress, mit heißen Kurven und einem Blick wie aus Feuer. Ob Jim will oder nicht, der finale Kampf zwischen Finsternis und Licht ist eröffnet ...


Band 2: Der Dämon


Der Ex-Biker Jim Heron ist wahrhaftig kein Unschuldslämmchen. Doch er ist der auserwählte Gefallene Engel, und sein neuester Auftrag hat es in sich. Jim soll einem Exsoldaten helfen, wieder auf die Beine zu kommen – denn Isaac Rothe, ehemals Elitekrieger und nun ein gefürchteter Boxer in illegalen Kämpfen, steckt tief in der Klemme. Nach einem beinahe tödlichen Kampf wird Isaac verhaftet, und sein Leben liegt nun endgültig in Scherben. Der einzige Lichtblick in Isaacs Leben ist seine hinreißende Verteidigerin, die sich für ihren Klienten geradezu aufopfert, und auch Isaac ist nicht unempfänglich für ihre Reize. Als sich jedoch ein finsterer Dämon einmischt und Jagd auf Isaacs Seele macht, muss Jim Heron in dem Kampf zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis selbst in den Ring steigen. Schließlich soll der Gefallene Engel nicht nur Isaacs Seele, sondern auch die Hoffnung auf eine neue Liebe retten . . .


Band 3: Der Rebell


Man könnte sagen, dass Detective Thomas "Veck" DelVecchio zu den Guten gehört würde er nicht mit einer dunklen Vergangenheit kämpfen. Denn sein Vater, dem er wie aus dem Gesicht geschnitten ist, erlangte als Serienkiller traurige Berühmtheit. Als ob das noch nicht genug wäre, wird auch noch die interne Ermittlerin Sophia Reilly damit beauftragt, Veck im Auge zu behalten. Und was sie sieht, gefällt ihr gut. So gut, dass die sonst so korrekte Polizistin all ihre Prinzipien vergisst und sich in eine leidenschaftliche Affäre mit Veck stürzt. Doch Vecks Seele ist im ewigen Kampf zwischen Himmel und Hölle eine begehrte Trophäe, und plötzlich hat es das Liebespaar mit Mächten zu tun, denen sie nichts entgegenzusetzen haben. Der Einzige, der Sophia und Veck jetzt noch retten kann, ist der Gefallene Engel Jim Heron ..



Nach oben Nach unten
http://www.http://bd-junkies.forumieren.com
Dingens
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   So 15 Jul 2012 - 2:32

Ich möchte an dieser Stelle mal kräftig die Werbetrommel für die "Fallen Angels"-Serie rühren.
Ich habe - wie ich zu meiner eigenen Schande gestehen muss - diese Serie bislang auch ignoriert bis ich letzte Woche dann doch Teil 1 las (er lag so auf meinem Reader herum) und sofort begeistert war.
Typischer schnoddriger Wardscher Schreibstil, eine packende Story, mehrere am Ende zusammenlaufende Handlungsstränge, tortured Heroes, prickelnde Erotik, selbstlose Liebe und ein fulminanter Showdown bieten ein packendes Leseerlebnis von der ersten Minute an.
J. R. Ward zieht alle Register und ihre Story um den gefallenen Engel Jim Heron spielt - Überraschung Überraschung - in Caldwell. Anonyme Kurzauftritte einiger Brüder sowie eine tragende Rolle von Trez steigern das Lesevergnügen nur noch und machen deutlich, dass sich diese Serie an Black Dagger-Leserinnen richtet. Natürlich wird im ersten Band noch viel erklärt aber das gehört zu einer Serie nun einmal dazu und tut dem Suchtpotenzial der Engel keinen Abbruch. Von mir bekommen die Angels fünf Sterne und ich freue mich auf die weiteren Bände.
Ein weiterer Vorteil liegt auch darin, dass der Verlag diesmal nicht mit scheinheiligen Ausreden die Übersetzungen in zwei Teile zerlegt sondern das Buch komplett herausbringt. Ich kann allen Black Dagger-Junkies die Fallen Angels nur wärmstens ans süchtige Herz legen.

Nach oben Nach unten
1st-mosso
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   So 15 Jul 2012 - 2:37

ich find die ersten beiden Bände auch gut. Die hab ich auch in einem Happs verschlungen. Jetzt les ich grad noch den neuesten KarpathianerBand von Ch. Feehan und dann ist der dritte Teil dran, da freu ich mich schon drauf. DelVeccio ist uns bei den brüdern ja auch schon über den Weg gelaufen.
Nach oben Nach unten
Dingens
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Sa 21 Jul 2012 - 3:31

Ich habe Teil 2 vorhin fertig gelesen. Hach, war das schöööööööööööööööööön! Ich kann jetzt reinen Gewissens behaupten, dass die Fallen Angels den Brüdern ohne Probleme das Wasser reichen können. Diese Serie hat absolutes Suchtpotenzial und ich freue mich auf die nächste Woche, da dann der dritte Teil abholbereit in der Buchhandlung für mich bereitliegt. Mädels, stürzt euch auf die Engel, ihr werdet es nicht bereuen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Sa 21 Jul 2012 - 4:43

@Dingens

stimme dir voll zu, obwohl die Reihe in meinen Augen nicht ganz an die BDB heranreicht, aber sie hat Suchtpotential. Jim Heron, die Biker und Hund - habe den ersten Band an einem Tag verschlungen. Typischer Wardscher Schreibstil, locker, humorvoll und spannend - der zweiter Teil steht schon auf meiner Wunschliste - aber im Moment habe ich mein BücherBudget für diesen Monat schon voll ausgereizt. Aber der nächste ist ja nicht mehr allzu fern ...
Nach oben Nach unten
Dingens
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Sa 21 Jul 2012 - 8:27

In Hund habe ich mich augenblicklich verliebt und wollte dieses struppige Vieh nur knuddeln *ggg*.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Sa 21 Jul 2012 - 8:32

Das kann ich voll nachvollziehen, ich habe ihn bildlich vor mir gesehen, wenn er mit dem Schwanz wedelt, so dass sein kleiner popo sich mit bewegt und man das Gefühl hat, dass er gleich abhebt. Wirklich voll süßßß. Allerdings gefällt mir auch der Charakter von Jim und an Adrian und Eddie hatte ich auch meine Spaß ... Razz
Nach oben Nach unten
1st-mosso
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Mo 23 Jul 2012 - 0:18

Band 3 liest sich auch schon richtig gut an, sehr empfehlenswert.
Nach oben Nach unten
Dingens
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Mo 23 Jul 2012 - 3:04

Ich habe den dritten Teil heute schon aus der Buchhandlung abholen dürfen. Ich freue mich schon aufs Lesen!
Nach oben Nach unten
1st-mosso
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Fr 27 Jul 2012 - 22:42

ich hab den dritten Band jetzt durch. Mir hat er sehr gut gefallen, er hat sich wie immer sehr schnell weggelesen, obwohl es nicht so viele Überraschungswendungen wie in Band 2 gab, fand ich ihn doch sehr gut gelungen und er bekommt 5 Sterne von mir. Ich freu mich auch in dieser Serie auf neues Futter.
Nach oben Nach unten
Dingens
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Fr 27 Jul 2012 - 22:47

Ich habe dieses Buch heute auch beendet. Einfach wunderbar. Und wurde in der Vermutung bestätigt, dass Hund gar kein richtiger Hund ist. Da dürfen wir uns noch auf Überraschungen gefasst machen. Smile
Nach oben Nach unten
1st-mosso
Krieger
Krieger



BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Fr 27 Jul 2012 - 22:51

das denke ich auch. Ich glaub, der Hund hat Anweisungen von ganz oben und ist halt unauffälliger stiller Beobachter der ganzen Schlacht, mal sehen, ob er sein wahres Wesen bald zu erkennen gibt, aber ich denke, da werden wir wohl bis zum letzten Band der Reihe warten müssen...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fallen Angel - Reihe   Heute um 18:47

Nach oben Nach unten
 
Fallen Angel - Reihe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Rise of the Fallen?!
» Who am I - Kein System ist Sicher
» When Angels Deserve to Die
» Liste der Tribemitglieder
» Wilson, Cheryl L. - Tairen-Soul Reihe - Teil 1 - Im Bann des Elfenkönigs

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger Junkies :: Name der Kategorie :: Andere Bücher von ihr-
Gehe zu: